bergmann Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
logo gartenschaupark 

Garten-
schaupark

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv
Noch Fragen? 

Anregungen &
Kritik

>>Kontaktformular

die Stadt Zülpich plant auch in diesem Jahr in den Sommerferien eine Stadtranderholungsmaßnahme durchzuführen. Wie in den vergangenen Jahren soll diese Ferienfreizeit wieder in Eigenregie erfolgen. Dank der Unterstützung zahlreicher Vereine und Institutionen sowie den Spenden der Kreissparkasse Euskirchen und der RWE kann ein interessantes und abwechslungsreiches Programm geboten werden.

Weiterlesen: "STADTRANDERHOLUNG" für Zülpicher Kinder in den Sommerferien

Am Mittwoch, 03.06.2015, findet das diesjährige Betriebsfest der Bediensteten der Stadt Zülpich statt.

An diesem Tag bleiben die Büros mit Ausnahme des Standesamtes geschlossen.

Das Standesamt ist für die Beurkundung von Sterbefällen von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr geöffnet.
(Eingang Rathausinnenhof)

Wegen des Feiertages (Fronleichnam) am 04.06.2015 ist die Stadtkasse am Dienstag, 02.06.2015, von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr für den Barzahlungsverkehr geöffnet.

In der Zeit vom 07.04.2015 bis 15.10.2015 werden im Bereich von Zülpich im Rahmen des FFH-Monitorings und vertraglicher Vereinbarungen mit der Stadt Zülpich Felder auf Feldhamstervorkommen untersucht. Der landesweit stark gefährdete Feldhamster, (nach der Roten Liste der gefährdeten Säugetiere Kategorie 1 „vom Aussterben bedroht“ und europaweit streng geschützt, Flora-Fauna-Habitat Richtlinie Anhang IV) hat im Raum Zülpich das größte von nur 3 Vorkommen in NRW.

Weiterlesen: Untersuchung Feldhamstervorkommen

Insgesamt 1.000 Euro spendet der Verein „Gebets- und Begegnungsstätte Sievernich e.V.“ zweckgebunden für die Flüchtlingsarbeit der Römerstadt Zülpich. „Wir haben erfahren, dass im benachbarten Zülpich noch Unterstützung benötigt wird.

Weiterlesen: Benachbarte Ortschaft spendet für Zülpicher Flüchtlinge: Sievernicher Verein übergibt 1.000 Euro...

Mit dem „RWE Klimaschutzpreis“ zeichnet die RWE Deutschland AG besondere Projekte im Bereich Natur- und Umweltschutz aus. Dazu gehören beispielsweise die Neuanlage von Grün- und Erholungszonen, der Erhalt natürlicher Lebensräume, die Gewässer-Renaturierung oder auch Initiativen zur Abfallbeseitigung. Dabei sollten die Projekte abgeschlossen, oder sich zumindest in der Umsetzung befinden.

Weiterlesen: Schulgarten, Baumpflanzungen und Müllaktionen: Der erste „Klimaschutzpreis“ der RWE Deutschland AG...

Bürgermeisterwahl

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag  08:00 bis
12:30 Uhr 
Montag bis Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
Donnerstag 14:00 bis
19:00 Uhr 
   
allg. Verwaltung  
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich