Untersuchungsberechtigungsscheine nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz (JarbSchG) werden im Bürgerbüro ausgegeben an Jugendliche die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und deren Hauptwohnsitz Zülpich ist.
Zusätzlich zum Untersuchungsberechtigungsschein wird ein Erhebungsbogen ausgehändigt, der ausgefüllt, vom Jugendlichen und den Sorgeberechtigten unterschrieben, bei der ärztlichen Untersuchung vorgelegt werden muss.

Folgende Untersuchungsberechtigungsscheine können ausgestellt werden:

- Für die Erstuntersuchung nach § 32 Abs. 1 JArbSchG (Untersuchung innerhalb der letzten 14 Monate vor Arbeitsaufnahme)
- Für die Nachuntersuchung nach §§ 33 Abs. 1 und 34 JArbSchG (Untersuchung vor Ablauf des 1. Beschäftigungsjahres)
- Für außerordentliche Nachuntersuchungen nach § 35 Abs. 1 JArbSchG (unabhängig von der regelmäßigen Nachuntersuchung vom Arzt zusätzlich angeordnete Nachuntersuchungen)

Regelmäßig können Untersuchungsberechtigungsscheine nur einmal ausgestellt werden. Bei Verlust kann jedoch ein Ersatzschein ausgehändigt werden.


Mehrfachausgaben sind möglich, wenn:

- der Jugendliche sich bereits der Erstuntersuchung unterzogen hat, aber erst nach mehr als einem Jahr erstmals eine Beschäftigung aufgenommen hat,
- bei Wechsel des Arbeitgebers die letzt Untersuchung vor Aufnahme der Beschäftigung länger als ein Jahr zurückliegt,
- der Arbeitgeber gewechselt wurde und deshalb eine erneute Nachuntersuchung erforderlich wird.


Untersuchungsberechtigungsscheine werden gebührenfrei ausgestellt.

Kontakt Bürgerbüro

Montag bis Freitag: 8:00 – 12:30 Montag und Mittwoch: 14:00 - 16.00 Donnerstag: 07:00 - 12:30 14:00 - 18:00 dienstagsnachmittags geschlossen

Corinna Zingsheim
Tel.: 02252/52225
Fax: 02252/52295
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Raum: 25
Helmut Schmitz
Tel.: 02252/52224
Fax: 02252/52295
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Raum: 23
Katrin Hänsgen
Tel.: 02252/52226
Fax: 02252/52295
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Raum: 24