huertgen
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 13. September 2015 haben Sie mich mit 63,6 % der Stimmen zum Bürgermeister von Zülpich gewählt.

Seit dem 21. Oktober 2015 bin ich nun sozusagen in „Amt und Würden“.

Nach zehn Jahren als Beigeordneter und allgemeiner Vertreter bei der Stadt Zülpich freue ich mich auf mein neues verantwortungsvolles Amt als Bürgermeister.

In den kommenden Jahren liegen große Herausforderungen vor uns. Beispielhaft seien hier die Unterbringung von Asylsuchenden und Flüchtlingen, die schwierige Finanzsituation, der Breitbandausbau, die Wirtschaftsförderung, die Schaffung von neuen Baugebieten etc. genannt.

Diese Herausforderungen kann und möchte ich gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen der Verwaltung, den Mitgliedern des Rates der Stadt Zülpich und natürlich mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, annehmen und meistern.

Gemeinsam möchte ich die schon mit der Landesgartenschau 2014 begonnene positive Entwicklung unserer schönen Römerstadt mit ihren Ortsteilen vorantreiben. Dies geht nur, wenn wir vertrauensvoll und engagiert zusammen arbeiten. Ich will dazu das mir Mögliche beitragen.

In diesem Sinne freue ich mich auf meine Zeit als Bürgermeister und möchte mein Motto „Zülpich solide verwalten – kreativ gestalten“ mit Ihnen gemeinsam in die Tat umsetzen.

Ihr
Ulf Hürtgen
Bürgermeister