huertgenk Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
Logo Seepark Zülpich - stilisierte Seerose mit Schriftzug 

Seepark Zülpich

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv

 Kiga Blayer Straße Sprachprogramm

v.l.n.r.: Frau Jurga, Frau Mennan, Bürgermeister Hürtgen und Frau Bannier.

Die Kita „Blayer Straße“ in Zülpich nimmt seit April 2017 am Bundesprogramm „Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesfamilienministerium teil und wird dabei durch eine zusätzliche Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt.
Sprachkompetenzen eröffnen allen Kindern gleiche Bildungschancen von Anfang an. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sprachliche Bildung besonders wirksam ist, wenn sie früh beginnt. Weitere Schwerpunkte des Bundesprogramms sind inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien.

„Wir arbeiten in der Kita „Blayer Straße“ schon seit 20 Jahren inklusiv; die Vielfalt der Familien wächst und wir möchten passgenaue und niedrigschwellige Angebote durchführen.
Das Bundesprogramm, d.h. zusätzliche Mittel, d. h. gebündeltes Fachwissen, Zeit und die Verwirklichung von Projektideen – z. B. das Rucksackprogramm - erhöhen die Qualität unserer Arbeit mit den Eltern für die Kinder.“ (Renate Bannier, Kita Leiterin)

Mein Name ist Diana Mennan ich bin hier in der Kita „Blayer Straße“ mit 19,5 Stunden als zusätzliche Fachkraft im Bereich sprachliche Bildung angestellt. Ich bin seit 2007 staatlich anerkannte Erzieherin und arbeite seitdem im Kitabereich. 2015 habe ich an der Zusatzqualifikation „Alltagsintegrierte Sprachförderung nach der Language Route & Ich bin Max“ teilgenommen.

Frau Mennan begleitet und unterstützt die pädagogischen Fachkräfte in der Kita bei der Weiterentwicklung alltagsintegrierter sprachlicher Bildung. Sie ermutigt die pädagogischen Fachkräfte ihr Handeln mit Sprache zu begleiten: Sie nutzen Gesprächsanlässe im Kita-Alltag wie zum Beispiel beim An- und Ausziehen in der Garderobe und erweitern im feinfühligen Dialog mit dessen Wortschatz und Sprachfähigkeit.

,,Ich freue mich darauf, das Kita-Team die nächsten vier Jahre fachlich zu begleiten und sie in den Bereichen sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit den Eltern zu unterstützen. Und bedanke mich herzlich, dass sie mich in meiner Rolle als zusätzliche Fachkraft so toll aufgenommen haben. “ (Diana Mennan zusätzliche Fachkraft für sprachliche Bildung Kita „Blayer Straße“).

Eine zusätzliche Fachberatung unterstützt Kontinuierlich und prozessbegleitend die Qualitätsentwicklung der „Sprach-Kitas“.

Auch Bürgermeister Ulf Hürtgen begrüßte ausdrücklich das 4-jährige Förderprogramm des Bundes, da es für die Kita, im Gegensatz zu kurzfristigen Förderprogrammen für die Kita und Eltern eine gewisse Planungssicherheit gewährleiste.
Die Fördergelder werden zu 100 % vom Bund übernommen, jedoch nicht die Materialkosten. Hier ist die Kita auf Spenden angewiesen. Von diesen werden beispielsweise Bücher in Landessprache und in Deutsch angeschafft. Bürgermeister Hürtgen bot bei Bedarf Hilfe im Rahmen der Möglichkeiten an.

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas. Von Januar 2016 bis Dezember 2019 stellt der Bund insgesamt 400 Millionen Euro zur Verfügung. Damit können 4.000 zusätzliche halbe Fachkraftstellen in den Kitas und in der Fachberatung geschaffen werden.

Weiter Informationen zum Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ finden sie auch auf der Webseite
www.fruehe-chancen.de/sprach-kitas
Ansprechpartner:
Kindertagesstätte „Blayer Straße“
Frau Bannier (Leitung)
Frau Mennan (zusätzliche Fachkraft für sprachliche Bildung)
Kettenweg 27 in 53909 Zülpich
Tel.: 02252/7844

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag  08:00 bis
12:30 Uhr 
   
Montag und Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
   
Donnerstag

07:00 bis
12:30 Uhr
14:00 bis
18:00 Uhr 

 

Dienstag- und Freitagnachmittag

geschlossen
allg. Verwaltung  
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich