Hürtgen locker Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
Logo Seepark Zülpich - stilisierte Seerose mit Schriftzug 

Seepark Zülpich

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv

„Wer nicht hilft, der hat schon was falsch gemacht“, so lautete das Motto, das Bürgermeister Ulf Hürtgen seinen Mitarbeitern mit auf den Weg gab, um sich für einen Auffrischungskurs in Erster Hilfe anzumelden. „Oftmals ist es nämlich Unsicherheit, weshalb sich viele Menschen nicht trauen, Erste Hilfe zu leisten - etwa weil der eigene Erste-Hilfe-Kurs viel zu lange her ist. Dieser Auffrischungskurs soll den Mitarbeitern die Scheu davor nehmen“, so der Bürgermeister.

191129 DRK Projekt Ich schau nicht weg1

Die Kinderfeuerwehr Zülpich ist eine echte Erfolgsgeschichte! Seit ihrer Gründung im September 2017 erfreut sich die zu diesem Zeitpunkt erste Einrichtung ihrer Art im Kreis Euskirchen großer und stetig wachsender Beliebtheit. Zurzeit sind 30 Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren in der Kinderfeuerwehr aktiv, 15 weitere stehen auf der Warteliste. Betreut werden die Kinder von 17 engagierten Frauen und Männern unter der Führung von Stadtkinderfeuerwehrwart Thorsten Ley und dessen Stellvertreterin Christina Schönborn.

191127 Feuerwehrfahrzeuge 001

• Klimaschützergruppen erhalten Preisgelder von insgesamt 2.500 Euro

• Erster Preis für Technikgruppe der Karl-von-Lutzenberger-Realschule

Der Klimaschutzpreis der innogy würdigt Initiativen, die in besonderem Maße Energie effizient einsetzen oder die Umweltbedingungen in den Kommunen erhalten oder verbessern. Strom sparen, Luft und Wasser verbessern, Lebensräume erhalten: Klimaschutz erstreckt sich auf viele Gebiete. Entsprechend vielfältig waren die Ideen für den Klimaschutz-Wettbewerb, den innogy zum sechsten Mal in der Stadt Zülpich ausgelobt hat.

191107 Klimaschutzpreis 2019 001

Bürgermeister Ulf Hürtgen und innogy-Kommunalbetreuer Walfried Heinen (beide Bildmitte) konnten in der Karl-von-Lutzenberger-Realschule die Preisträger des „Klimaschutzpreises 2019“ auszeichnen. Foto: Stadt Zülpich | Torsten Beulen

Mit dem ersten Elektrofahrzeug stellt die Stadt Zülpich Weichen für eine umweltfreundlichere Mobilität innerhalb der Stadtgrenzen. Die Firma PRIOGO AG aus Zülpich sponsert den neuen StreetScooter mit 2.000 Euro.  

DSC 1423

Freuen sich gemeinsam über den neuen StreetScooter (v.l.n.r.): Markus Müsch (Stadt Zülpich), Bürgermeister Ulf Hürtgen, Joachim Franzen (Stadt Zülpich), David Muggli (Priogo AG) und Rudolf Ferebauer (PRIOCAR AG).

Das LEADER-Projekt BUNT hat jetzt, gemeinsam mit der Stadt, der evangelischen und katholischen Kirche und dem Runden Tisch Flüchtlingshilfe Zülpich sowie der „Aktion Neue Nachbarn“ der Caritas Euskirchen, erstmals eine zweitägige Schulung für Geflüchtete und Neuzugewanderte mit Bleibeperspektive in der Römerstadt angeboten, die bei der Suche nach einer eigenen Wohnung helfen soll.

191018 BUNT Projekt Mieterführerschein1

„Hurraaaa!“ und „Yippie Yeah!“ schallte es jetzt laut und deutlich vernehmbar vom Gelände der Kindertagesstätte Familienzentrum Blayer Straße. Aus gutem Grund, denn die Kinder und Erzieherinnen der städtischen Einrichtung durften sich über ein neues Spielhaus freuen. Die offizielle Einweihung des schmucken Spielhauses aus robustem Robinienholz war sozusagen der Schlussakt einer umfangreichen Phase, in der das Außengelände der Kita neu gestaltet und somit an die Bedürfnisse aller Kinder der verschiedenen Altersgruppen angepasst worden ist. Solch ein Gebäude, ein kleiner Bereich zur geschützten Kommunikation und zum Rollenspiel, hatte auf dem Außengelände noch gefehlt.

191016 Spielhaus Kita Blayer Straße 001

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag
(außer Donnerstag) 
08:00 bis
12:30 Uhr 
   
Montag und Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
   
Donnerstag

07:00 bis
12:30 Uhr
14:00 bis
18:00 Uhr 

 

allg. Verwaltung &
Servicebüro:
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
   
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich

Zentrale: 02252/52-0

Datenschutzhinweis

Bankverbindungen

KSK Euskirchen
IBAN: DE74 3825 0110 0001 2100 20
BIC: WELADED1EUS

Commerzbank AG
IBAN: DE51 3708 0040 0149 9555 00
BIC: DRESDEFF370

Volksbank Euskirchen
IBAN: DE62 3826 0082 0001 0610 11
BIC: GENODED1EVB

Postbank Köln
IBAN: DE40 3701 0050 0014 7205 07
BIC: PBNKDEFFXXX

Aktuelle Termine

24 Jan
Prinzengardesitzung
24.01.2020 20:00 - 23:59
25 Jan
25 Jan
Krimi Lesung mit Hendrik Berg
25.01.2020 19:00 - 21:00