„Glück, Gesundheit und Liebe, ist das, was der Mensch, besonders in schweren Zeiten braucht!“

Das haben sich auch die Kinder und Erziehrinnen, aus der Kath. Kita St. Agnes in Linzenich, in dieser schweren Zeit gedacht.
Sie haben sich gemeinsam überlegt, dass man auch in dieser Zeit miteinander verbunden bleiben muss. Unter dem Motto: “Gemeinsame Aktion für alle!“ haben die Erzieherinnen einen Brief an die Kinder und ihre Eltern geschrieben und sie gebeten, ein schönes Bild zu malen und dieses zurück an die KiTa zu schicken. Die Erzeiehrinnen haben zudem Leinwände beschriftet auf denen folgendes stand:

„Liebe Kinder, wir vermissen Euch! Bleibt alle gesund! Eure Erziehrinnen!“ und „Danke für die tollen Bilder!“

 Die Leinwände und Bilder wurden wetterfest gemacht und an den Außenzaun des Kitagelände gehängt. So konnten alle, die an der Kita St. Agnes in Linzenich vorbei spazierten, sehen, welche tollen Kunstwerke die Kinder liebevoll gemalt hatten. Somit waren alle ein Stück weit miteinander verbunden.

Das reichte Kindern und Erzieherinnen jedoch noch nicht aus. Sie wollten das Glück „gesund zu sein“ auch mit anderen Menschen teilen. Deswegen haben die zu betreuenden Kinder und die Erziehrinnen „Glück to go- Steine“ bemalt. Jeder einzelne Stein ist mit Glückssymbolen wie z.B. Regenbogen, Herzen oder „Bleib gesund“-Sprüchen kreativ gestaltet worden. In einer Kiste vor der KiTa lagen alle bunt bemalten Steine aus und jeder, der wollte, hatte die Möglichkeit, sich einen Stein aus der Kiste auszusuchen und mit nach Hause zu nehmen. Die Kinder und Erziehrinnen hatten bei dieser Aktion eine Menge Spaß und viel Freude in dieser schweren Zeit.

 

Datenschutzhinweis