Hier können Sie sich über die örtlichen Vereine informieren.

Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Zülpich, Löschgruppe Weiler in der Ebene wurde1924 gegründet und besteht zur Zeit aus 15 aktiven Feuerwehrleuten. Zusätzlich konnten noch 6 Jugendliche aus unserem Ort für die erst in diesem Jahr gegründete Jugendfeuerwehr der Stadt Zülpich gewonnen werden, die mit anderen Jugendlichen aus den verschiedenen Ortschaften der Stadt zentral bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Zülpich ausgebildet werden.

Sportverein TUS Weiler in der Ebene
1964 wurde der Sportverein TUS Weiler in der Ebene gegründet. Dieser setzt sich zur Zeit aus 89 Mitgliedern zusammen und gliedert sich in eine Alt-Herren-Mannschaft und in zwei Damenturngruppen.

Kegelclubs
In Weiler in der Ebene bestehen zur Zeit ein Herrenkegelclub und drei gemischte Kegelclubs.

Familienmesskreis
1996 gründete sich ein Familienmeßkreis, der aus 5 Familien besteht und einmal im Monat einen Familiengottesdienst gestaltet und über das Jahr verteilt einige Veranstaltungen für Kinder anbietet.

Seniorenkreis
Für die Durchführung von Seniorentagen gründete sich im Mai 1997 ein Seniorenclub, der im regelmäßigen Abstand von zwei Monaten einen Seniorentag im Dorfgemeinschaftsraum in Weiler in der Ebene veranstaltet.

Frauengruppe
1996 gründete sich eine Frauengruppe, die einmal im Monat, donnerstags nach der Messe, ein Frühstück für die Besucher der Messe anbietet.

Karnevalsgesellschaft Weiler in der Ebene von 1999 e.V.
Im März diesen Jahres gründete sich die Karnevalsgesellschaft Weiler in der Ebene von 1999 e.V., die z. Zt. aus 40 Mitgliedern besteht. Traditionell findet der Karnevalsumzug am Karnevals-Samstag um 14 Uhr statt.

Maiwanderung
Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zülpich, Löschgruppe Weiler in der Ebene bietet am 1. Mai eine Maiwanderung für unsere Dorfbewohner an.

Sportwoche
Jeweils im August des Jahres veranstaltet der TUS Weiler in der Ebene eine Sportwoche. Dazu gehören unter anderem ein Alt-Herren-Fußballturnier und andere sportliche Einlagen.

Familienmessen

Seniorentage

Datenschutzhinweis