Hürtgen locker Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
Logo Seepark Zülpich - stilisierte Seerose mit Schriftzug 

Seepark Zülpich

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv

Prinz Heinz-Willi I. (Pütz) übernimmt die Herrschaft

Prinzenvorstellung

Gerd Wallraff (HJK), der künftige Prinz Hein-Willi Pütz, Bürgermeister Ulf Hürtgen, Gabi Stroebel-Pütz, Günter Esser (Zölleche Öllege), Manuela Becker, Ralf Esser (Blaue Funken), der schiedende Prinz Franz I. (Becker) und Horst Wachendorf (Prinzengarde).

Foto: Thorsten Beulen

Anlässlich der Prinzenvorstellung im Rat am 09. November 2017 wurde das Geheimnis gelüftet. In der Session 2017/2018 werden die Zülpicher Jecken von Prinz Heinz-Willi I. mit tatkräftiger Unterstützung seiner Prinzessin Gabi regiert.
Bevor der neue Prinz vorgestellt wurde, galt es allerdings, den scheidenden Prinzen Franz I. (Becker) mit Gattin Manuela gebührend zu verabschieden. Alle waren sich einig, dass Franz I. sein Amt mit Humor und Freude ausgefüllt habe. Dafür gab es von Bürgermeister Ulf Hürtgen als kleines Dankeschön ein Weinpräsent sowie einen Blumenstrauß.
Nun war es an der Zeit, den künftigen Prinzen Heinz-Willi I. (Pütz) vorzustellen, der aus den Reihen der Zölleche Öllege kommt.
Der 1960 in Billig bei seinen Großeltern geborene Heinz-Willi wuchs in Ülpenich auf und die Liebe zu seiner Frau Gabi, mit der er seit 29 Jahren verheiratet ist, führte ihn schließlich nach Zülpich. Reisen, Kater Paul, Kabarett und Karneval gehören zu den Hobbies des künftigen Prinzen.
Seit 2010 ist Heinz-Willi Pütz Mitglied der Zölleche Öllege und stets Ansprechpartner, wenn es um organisatorische Dinge geht.
Bürgermeister Hürtgen sowie alle Präsidenten wünschten Prinz Heinz-Willi I. und seiner Gattin Gabi eine tolle Session mit vollen Hallen und bester Stimmung. Zum „Amtsbeginn“ erhielten auch diese beiden vom Bürgermeister ein Weinpräsent sowie einen Blumenstrauß.

Bildunterschrift:

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag
(außer Donnerstag) 
08:00 bis
12:30 Uhr 
   
Montag und Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
   
Donnerstag

07:00 bis
12:30 Uhr
14:00 bis
18:00 Uhr 

 

allg. Verwaltung &
Servicebüro:
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
   
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich

Zentrale: 02252/52-0

Datenschutzhinweis

Bankverbindungen

KSK Euskirchen
IBAN: DE74 3825 0110 0001 2100 20
BIC: WELADED1EUS

Commerzbank AG
IBAN: DE51 3708 0040 0149 9555 00
BIC: DRESDEFF370

Volksbank Euskirchen
IBAN: DE62 3826 0082 0001 0610 11
BIC: GENODED1EVB

Postbank Köln
IBAN: DE40 3701 0050 0014 7205 07
BIC: PBNKDEFFXXX

Aktuelle Termine

13 Sep
Leuchtende Gärten Zülpich
13.09.2019 - 29.09.2019
21 Sep
Summer Chill Out mit TEN AHEAD
21.09.2019 18:00 - 21:00
28 Sep
Schulfest Chlodwigschule
28.09.2019 10:00 - 16:00