Hürtgen locker Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
Logo Seepark Zülpich - stilisierte Seerose mit Schriftzug 

Seepark Zülpich

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv

Buchsbaumzünsler c

Die Raupen des Buchsbaumzünslers befallen einen Buchsbaum (© Pixabay)

Buchsbaumschädling ist wieder aktiv
Abfallberatung des Kreises rät zur schnellen Entsorgung der befallenen Pflanzen

Der Buchsbaumzünsler, ein Schädling des Buchsbaumes, befällt auch in diesem Jahr wieder viele Pflanzen. Die Raupen fressen innerhalb kürzester Zeit die Blätter sowie die grüne Rinde der Triebe ab. Wird der Schädling nicht früh genug erkannt, kann es zum Absterben des Buchsbaumes kommen. Die befallenen Pflanzenteile sollten schnell über die Biotonne entsorgt werden.

Die gelbgrünen Raupen mit schwarzem Kopf schlüpfen bei guter Witterung in Deutschland bis zu vier Mal im Jahr. Die ersten Raupen schlüpfen schon ab Mitte März. Der Buchsbaumzünsler befällt die Pflanzen oft von innen nach außen. Erste Anzeichen für den Befall sind Kotkrümel und zusammengesponnene Blätter in denen sich die Raupen aufhalten. Das rechtzeitige Erkennen des Schädlings ist für die Bekämpfung extrem wichtig. Durch das Herausschneiden der befallenen Pflanzenteile kann der Buchsbaum bei geringem Befall oft noch gerettet werden.

Der befallene Grünschnitt wird über die Biotonne im Kompostwerk Mechernich zu hochwertigem Kompost verwertet. Bei Temperaturen von über 60° C werden Schadorganismen vollständig abgetötet. Eine Entsorgung über die Restmülltonne oder gar eine Verbrennung im Garten ist im Kreis Euskirchen nicht ordnungsgemäß. Auch auf den Kompost im Hausgarten gehören die befallenen Buchsbäume nicht: dort lebt der Buchsbaumzünsler weiter.

Größere Mengen von befallenem Buchsbaum-Schnittgut können auch direkt am Abfallwirtschaftszentrum Mechernich (AWZ) angeliefert werden. Sollten Sie für den Transport Plastikmüllsäcke nutzen, so sind diese von Ihnen am Kompostwerk zu leeren.
Öffnungszeiten AWZ: Mo – Fr 8 – 16:30 h; Sa 8 – 12 h

Die Abfallberatung des Kreises Euskirchen beantwortet gerne Fragen zum Thema (Telefon 02251 – 15 – 371 oder -241; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag
(außer Donnerstag) 
08:00 bis
12:30 Uhr 
   
Montag und Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
   
Donnerstag

07:00 bis
12:30 Uhr
14:00 bis
18:00 Uhr 

 

Dienstag- und Freitagnachmittag


geschlossen
allg. Verwaltung  
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich

Zentrale: 02252/52-0

Datenschutzhinweis

Bankverbindungen

KSK Euskirchen
IBAN: DE74 3825 0110 0001 2100 20
BIC: WELADED1EUS

Commerzbank AG
IBAN: DE51 3708 0040 0149 9555 00
BIC: DRESDEFF370

Volksbank Euskirchen
IBAN: DE62 3826 0082 0001 0610 11
BIC: GENODED1EVB

Postgiroamt Köln
IBAN: DE40 3701 0050 0014 7205 07
BIC: PBNKDEFFXXX

Aktuelle Termine

26Mai
26Mai
26.05.2018 15:00 - 27.05.2018 15:00
Griffelkunst Galerie Roy
27Mai
27.05.2018 - 03.06.2018
Hüpfburgenfestival im Seeparkgelände
27Mai
27.05.2018 11:00 - 17:00
Spaß im Park, Kinder- und Familientag