Hürtgen locker Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
Logo Seepark Zülpich - stilisierte Seerose mit Schriftzug 

Seepark Zülpich

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv

Jubilare mit Bürgermeister Hürtgen vor Fahnen und Aufstellern der Feuerwehr

Am Freitag, 12.10.2018, fand auf Einladung von Bürgermeister Ulf Hürtgen und dem Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Zülpich, Herrn Stadtbrandinspektor Jörg Körtgen, in der Bürgerbegegnungsstätte „Martinskirche“ die Ehrung verdienter Feuerwehrkameraden statt.

Bürgermeister Hürtgen würdigte in seiner Laudatio das außergewöhnliche Engagement der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und stellte heraus, dass diese an 365 Tagen im Jahr Tag und Nacht dazu bereit sind, Menschen und auch Tieren in Notsituationen zu helfen. Er dankte den zu Ehrenden im Namen des Rates und der Verwaltung, aber auch persönlich, für den langjährigen aktiven Feuerwehrdienst bei der Stadt Zülpich.

Auch Wehrleiter Körtgen dankte seinen Feuerwehrkameraden für ihre langjährige Tätigkeit und lobte diese für die große Treue zur Freiwilligen Feuerwehr.

Die Ehrung nachfolgend genannter Feuerwehrjubilare erfolgte dann gemeinsam durch Bürgermeister Hürtgen sowie Wehrleiter Körtgen:

Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft:
• Bensberg, Heiko
• Zahn, Oliver
• Kursch, Franz Josef
Verhindert waren:
• Hebestreit, Klaus
• Sobanski, Paul Dieter
• Voigt, Norbert

Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold für 35-jährige Mitgliedschaft:
• von Groote, Mathias
• Wirtz, Michael

Ehrennadel für 40-jährige Mitgliedschaft:
• Dreesbach, Michael
• Foemer, Ludwig
• Reuland, Peter

Ehrennadel für 50-jährige Mitgliedschaft:
• Pütz, Heinrich Hubert
• Zerweck, Lothar
Verhindert war:
• Hoffmann, Wilhelm-Josef

Ehrennadel für 75-jährige Mitgliedschaft:
• Wolfgarten, Konrad

Bild von oben mit allen Feuerwehrmitgliedern, die eine Ehrenamtskarte erhielten

Neben der Feuerwehr-Jubilarehrung erhielten 43 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr die seit dem 01.08.2018 eingeführte Ehrenamtskarte der Stadt Zülpich. Diese Ehrenamtskarte soll ein kleiner Beitrag und ein Zeichen des Dankeschön–Sagens für Menschen sein, die sich in überdurchschnittlichem zeitlichem Umfang ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren. Bürgermeister Hürtgen machte deutlich, dass eine Stadt wie Zülpich auch davon lebt, dass sich Bürgerinnen und Bürger mit einem Teil ihrer Lebenszeit für das Gemeinwohl einsetzen und mit ihrem Einsatz zugleich Ansporn und Motivation für die Jugend sind.

Nach dem offiziellen Teil hatten die Feuerwehrkameraden noch die Möglichkeit, in geselliger Runde ihre Erfahrungen auszutauschen und die eine oder andere Anekdote aus der Vergangenheit zum Besten zu geben. Es herrschte Einigkeit, dass es auch im kommenden Jahr wieder eine Feuerwehr-Jubilarehrung geben soll.

Fotos: Jürgen Kremer, Stadt Zülpich

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag
(außer Donnerstag) 
08:00 bis
12:30 Uhr 
   
Montag und Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
   
Donnerstag

07:00 bis
12:30 Uhr
14:00 bis
18:00 Uhr 

 

allg. Verwaltung &
Servicebüro:
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
   
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich

Zentrale: 02252/52-0

Datenschutzhinweis

Bankverbindungen

KSK Euskirchen
IBAN: DE74 3825 0110 0001 2100 20
BIC: WELADED1EUS

Commerzbank AG
IBAN: DE51 3708 0040 0149 9555 00
BIC: DRESDEFF370

Volksbank Euskirchen
IBAN: DE62 3826 0082 0001 0610 11
BIC: GENODED1EVB

Postgiroamt Köln
IBAN: DE40 3701 0050 0014 7205 07
BIC: PBNKDEFFXXX

Aktuelle Termine