Hürtgen locker Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
Logo Seepark Zülpich - stilisierte Seerose mit Schriftzug 

Seepark Zülpich

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv

Ausgabe von Ehrenamtskarten

Am 06.11.2018 empfing Bürgermeister Ulf Hürtgen zahlreiche Zülpicher Bürgerinnen und Bürger im großen Sitzungssaal des Rathauses. Anlass war die Übergabe der Ehrenamtskarte mit dazugehöriger Urkunde.
Die Vereinbarung zur Teilnahme an dem Projekt der Landesregierung Nordrhein-Westfalen „Ehrenamtskarte NRW“ hatte Bürgermeister Hürtgen im Mai 2018 unterzeichnet. Seit dem 1. August 2018 können sich Zülpicher Bürgerinnen und Bürger, die mindestens 5 Stunden / Woche oder 250 Stunden / Jahr ehrenamtlich in Zülpich oder den Ortschaften tätig sind, für die Ehrenamtskarte bewerben.


Auch wenn die meisten ehrenamtlich Tätigen nicht der Redewendung von Walter Fisch „Tue Gutes und rede darüber“ nachkommen möchten und ihr freiwilliges Engagement nicht ins Rampenlicht stellen, war es Bürgermeister Ulf Hürtgen ein besonderes Anliegen, Danke zu sagen für all die Zeit und Energie, mit der sie das soziale Umfeld vieler Menschen, die auf die Hilfe anderer angewiesen sind, erheblich verbessern. Verbunden mit seiner Anerkennung und seinem Dank für den großen Eifer, mit dem die Ehrenamtlichen ihre Tätigkeit ausüben, überreichte er allen anwesenden Ehrenamtskarteninhaberinnen und Ehrenamtskarteninhabern als Zeichen der Teilnahme an dem Projekt der Landesregierung zusätzlich zur Ehrenamtskarte die Urkunde.
Bürgermeister Hürtgen machte noch einmal deutlich, dass das ehrenamtliche Engagement ein überaus wichtiges Standbein im täglichen Miteinander ist. Es sind besondere Herausforderungen unserer Zeit, die zudem die sozialen Kontakte zwischen den Generationen und Kulturen fördern.
Insgesamt haben bislang bereits 89 Zülpicher Bürgerinnen und Bürger im Alter von 15 - 82 Jahren die Ehrenamtskarte erhalten. In ihrer Freizeit engagieren sie sich ehrenamtlich in vielen sozialen und kulturellen Bereichen, einige sogar bis zu 16 Stunden pro Woche. Sie erhielten zusätzlich auch die Ehrenamtsnadel.
Bürgermeister Hürtgen bedankte sich bei dieser Gelegenheit auch bei den aktuell 17 Zülpicher Gewerbetreibenden und Institutionen aus Wirtschaft, Kultur und Sport, die das Projekt der Staatskanzlei großzügig mit einer Vergünstigung aus ihren Bereichen unterstützen und somit das Ehrenamt ebenfalls als eine wichtige und lobenswerte Säule unserer Gesellschaft ansehen.

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag
(außer Donnerstag) 
08:00 bis
12:30 Uhr 
   
Montag und Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
   
Donnerstag

07:00 bis
12:30 Uhr
14:00 bis
18:00 Uhr 

 

allg. Verwaltung &
Servicebüro:
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
   
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich

Zentrale: 02252/52-0

Datenschutzhinweis

Bankverbindungen

KSK Euskirchen
IBAN: DE74 3825 0110 0001 2100 20
BIC: WELADED1EUS

Commerzbank AG
IBAN: DE51 3708 0040 0149 9555 00
BIC: DRESDEFF370

Volksbank Euskirchen
IBAN: DE62 3826 0082 0001 0610 11
BIC: GENODED1EVB

Postbank Köln
IBAN: DE40 3701 0050 0014 7205 07
BIC: PBNKDEFFXXX

Aktuelle Termine

22 Dez
Weihnachtliches Musizieren
22.12.2018 16:30 - 17:30
31 Dez
Silvester Event
31.12.2018
5 Jan
Kostümsitzung KG Verdötschter Geecher
05.01.2019 20:11 - 06.01.2019 00:11