Sofern Ihr Einkommen innerhalb der Einkommensgrenze liegt, wird Ihnen ein Allgemeiner Wohnberechtigungsschein ausgestellt.

Bitte beachten Sie, dass das tatsächliche Brutto-Einkommen aufgrund der anzurechnenden Freibeträge deutlich über der Einkommensgrenze liegen kann, Sie aber trotzdem noch wohn-berechtigt sein können. Für einen Haushalt mit einem steuer- und sozialversicherungspflichti-gen Erwerbstätigen ergäben sich z. B. folgende Beträge:

Personenzahl Einkommensgrenze ca. Brutto-Jahreseinkommen
1 15.000 Euro 22.348 Euro
2 20.000 Euro 29.491 Euro
3 (1 Kind) 22.600 Euro 33.205 Euro
4 (2 Kinder) 27.200 Euro 39.777 Euro
5 (3 Kinder) 31.800 Euro 46.348 Euro

Datenschutzhinweis