Inhalt anspringen

Stadt Zülpich

„Sommer Sonne Alaaf“ im Seepark Zülpich

Hinweise zur Großveranstaltung „Sommer Sonne Alaaf“ am 15. Juni 2024 im Seepark Zülpich

Am 15. Juni 2024 erwartet Sie von 14:00 bis 22:00 Uhr ein jecker und bunter Tag: Der Seepark wird dabei zur Bühne für SOMMER SONNE ALAAF – ein Festival, das kölsche Lebensfreude unter strahlender Sonne verspricht. Das Musikfestival kombiniert den allseits beliebten Fastelovend mit dem sommerlichen Flair an der Zülpicher Riviera. Organisiert wird die Tagesveranstaltung, die reichlich kölsche Lebensfreude verspricht, von „Rheinevents“, die auch bekannte Formate in der Bonner Rheinaue ausrichten. Was darf nicht fehlen? De kölsche Leeder! Loss mer danze, loss mer fiere, loss mer springe zu der Musik der großen Kölner Karnevalsbands wie etwa Cat Ballou, Höhner, Miljö, Mo-Torres und mehr.

Einlass ab 18 Jahren! Für diese Veranstaltung gilt ein externer Ticketverkauf mit Sondereintrittspreisen. 

Ähnlich wie bei vergleichbaren Großveranstaltungen wurde ein spezielles Sicherheitskonzept mit allen zu beteiligenden Behörden erarbeitet, das unter anderem auch Verkehrsänderungen rund um den Wassersportsee beinhaltet. Dabei soll es für die Gäste der Veranstaltung sowie für die Anwohner rund um den Seepark so wenig Einschränkungen wie möglich darstellen. Auch wird ein Immissionsgutachter während der gesamten Veranstaltung Messungen durchführen und auf die Lautstärke achten. Aufgrund der Aufbauarbeiten kann es im Vorfeld und Nachgang teilweise zu Einschränkungen im Seepark kommen.

WICHTIGE HINWEISE

+++ Zu beachten für Gäste des Festivals und Anwohner rund um den Seepark +++

  • Der Seepark Zülpich ist für den herkömmlichen Gästeverkehr von Freitag, 14.06.24, 12 Uhr bis Sonntag, 16.06.24, 12 Uhr geschlossen.
  • Der angrenzende Wohnmobil-Stellplatz ist von Freitag, 14.06.24, 18 Uhr bis Sonntag, 16.06.24, 12 Uhr gesperrt und kann aus Sicherheitsgründen nicht genutzt werden.
  • Die Straße „Am Wassersportsee“ aus Richtung der Ortschaft „Hoven“ zum Haupteingang des Seeparks Zülpich ist beginnend ab dem 15.06.2024 von 08:00 Uhr bis zum 16.06.2024 um 02:00 Uhr gesperrt und ausschließlich für Shuttlebusse befahrbar.
  • Die Straße „Eichenallee/Am Wassersportsee“ aus Richtung der Ortschaft „Lövenich“ zu Parkplatzfläche P4 / P1 ist beginnend ab dem 15.06.2024 von 08:00 Uhr bis zum 16.06.2024 um 02:00 Uhr gesperrt und ausschließlich nur für Rettungs-, Sanitäts-, Ordnungsdienst, Polizei, Feuerwehr und Künstler mit Parkausweis befahrbar.
  • Die Anfahrt für Festivalgäste, die mit dem PKW anreisen, erfolgt ausschließlich über die B 477 bei der Ortschaft „Floren“. Besucherparkplätze befinden sich zwischen Seepark und der Ortschaft Floren im Bereich Wassersportsee „Im Nassen Felde“.
  • Die Parkplätze sind am Veranstaltungstag nur mit dem entsprechenden Parkticket befahrbar. Dieses gibt es vorab online oder vor Ort für 15,00€.
  • Eine kostenlose „Kiss & Ride“ Zone wurde über die Zufahrt „Floren“ eingerichtet, für alle, die sich fahren lassen oder abgeholt werden. Die Zufahrtswege werden deutlich ausgeschildert sein.
  • Zwischen dem Seepark und dem Bahnhof Euskirchen kursiert ein kostenloser Festival-Shuttle. Die Linie 774 vom Zülpicher Bahnhof fährt den Seepark nicht an und wird aufgrund der Straßensperrung umgeleitet.
  • Weiterhin sind die Zufahrten „Auf dem Kradenacker“ (Verlängerung des Lichweges), und „Auf der Waden“ von Bonner Straße in Richtung „Römerbastion“ gesperrt.
  • Die Veranstaltung „Lange Sommernacht“ am 22.06.24 wird ohne Einschränkungen stattfinden.

Eine ausführliche Verkehrsinfo wird auf der Webseite und auf den Social Media Kanälen des Festivals zu finden sein. Dort wird klar beschrieben, welche Reise- und Parkmöglichkeiten bestehen. Die Zufahrtswege werden zudem deutlich ausgeschildert sein.

Weitere Informationen und ausführliche FAQs zur Veranstaltung finden Sie unter  www.sommersonnealaaf.de (Öffnet in einem neuen Tab).

Quelle: Seepark Zülpich

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Seepark Zülpich
Diese Seite teilen: